Michaela

18-07-2017, 06:46

+1 -0  

Ja, komisch, oder es ist ein Jungfalke.... immer wenn ich reinschaue, ist einer da.... was ist da los?


richard

14-07-2017, 10:26

+0 -0  

Turmfalken Weibchen wieder im Nest ?


Michaela

09-07-2017, 06:42

+3 -0  

Sind die Jungen hier jetzt auch ausgeflogen? Dann ihnen auch alles Gute!!! Ich finde es ganz toll, dass es dieses Jahr in Kempten anscheinend alle Jungen (Käuze und Falken) geschafft haben und das bei der doch recht großen Anzahl an Eiern! Vielen Dank an das LBV Team, dass wir wieder live dabei sein durften!


Michaela

14-06-2017, 19:50

+8 -0  

Jetzt kann man gerade alle fünf gut sehen, sie kriegen jetzt auch schon allmählich richtige Federn! Wie schnell das geht...


Michaela

05-06-2017, 08:11

+11 -0  

Hier sind doch alle Küken geschlüpft, dann hat das lange Liegen in der Kälte dem ersten Ei doch nicht geschadet? Faszinierend, das freut mich riesig! Dann drücken wir für die Falkenkinder fest die Daumen, dass sie alle groß und stark werden!


Peter

29-05-2017, 09:16

+9 -1  

Das 4.Küken ist heute morgen auch geschlüpft.
Um 7:25 waren die Jungen zu sehen,durch die Lichtverhältnisse aber
schlecht erkennbar.
Der Schlupf des 4.Kükens müsste um 6/7 Uhr gewesen sein.
Gruß Peter


Peter

29-05-2017, 05:23

+5 -0  

Das 3.Küken ist geschlüpft.(müsste zwischen 1:05 und 4:05 Uhr geschehen sein.
Um 4:05 schob Mama eine Eierschale unter sich weg,um 5:04 /5:15 Uhr sieht
man die 3 Jungen.
Mal sehen,ob kommende Nacht wieder ein Küken schlüpft.
Gruß Peter


Peter

28-05-2017, 07:26

+9 -0  

Die ersten Junge (2) sind heute Nacht zwischen 1:30 und 6 Uhr geschlüpft.
Gruß Peter


Michaela

15-05-2017, 18:24

+8 -0  

Hier auch wieder Schichtwechsel.... durch die Kameraposition kann man hier richtig gut die hübschen Gesichter erkennen.....


Superbine

07-05-2017, 16:40

+10 -0  

PERFEKT !!!! :-)
Hat anfangs nicht so ausgesehen, als ob da noch was passiert!
Das 1. Ei war tagelang unbeachtet - und sie haben´s doch noch mit unter die Fittiche gebracht :-)
Gratulation an die fleißigen Falken-Eltern,,, zumal sie an einer heftig befahrenen Straße mitten in Kempten brüten :-)


Lea

06-05-2017, 19:18

+6 -0  

Vielleicht bekommen ja diese Falken auch über fünf Eier, wie die von der Turmfalkencam1
aber ich bin trotzdem froh, dass diese Falken schon drei Eier haben! :-)))))))
LG Lea ;-)


Franz

28-04-2017, 15:55

+15 -0  

und schon ist das Dritte Ei da -
um 16:45 MESZ am Freitag 28.04.
Grüße von Franz


Superbine

27-04-2017, 15:38

+13 -0  

Das erste Ei ist sicherlich tot - da es nicht angebrütet wurde und seit 2 Wochen rumliegt bei unseren sommerlichen Temperaturen :-(
Aber Hoffnung macht, dass noch eines gelegt wurde.
Ich verfolge das mit Spannung, weil meine beiden Töchter in die Maria-Ward-Schule gehen und dies immer wieder jeden Tag ein Thema ist...


michael

25-04-2017, 09:26

+7 -0  

Hallo LBV, Ist das gelegte EI eigentlich noch brütbar?


michael

24-04-2017, 11:37

+4 -1  

Kann es sein, dass die Falken das Nest aufgegeben haben ? Irgendwie tut sich hier nichts mehr ...


Emma

24-04-2017, 06:15

+4 -1  

Oder die Falken sagen sich, dass sich das Brüten bei einem Ei doch gar nicht erst rentiert....


Emma

23-04-2017, 17:15

+5 -1  

Mal sieht man das eine Ei, mal ist es außer Sichtweite.... sieht so aus, als ob die Falken nichts damit anzufangen wissen?!


Franz

21-04-2017, 15:45

+9 -1  

Da hat doch der Falke den Kommentar gelesen
und das Ei wieder hergerollt - danke


Franz

21-04-2017, 09:49

+3 -0  

Diese Kamera zählt langsamer als die anderen - da Bild wechselt nach ca 5 Sek.
Drum ist mal ein Falke da und plötzlich wieder weg - man sieht keine Bewegung.
Um 10:45 war wieder einer da und hat das einzige Ei entweder verschoben oder
rausgeworfen - man sieht es nicht mehr.


Emma

21-04-2017, 06:23

+2 -0  

Hm... ein Ei.... das ist schön! Aber ich sehe die Falken so gut wie nie brüten, ob das bei der Kälte gut geht?


Kommentar verfassen

Login | registrieren


CAPTCHA